FiniOst - Osteopathie für Pferde

  Leben ist Bewegung, Bewegung ist Leben.


Anzeichen/Indikationen

Zeigt Ihr Pferd Reaktionen wie ein Zusammenzucken beim Putzen, hohl machen oder extremes Aufwölben des Rückens? Legt es bei bestimmten Tätigkeiten die Ohren an (Decke, Sattel, Gurt …)? Vor allem, wenn diese Verhaltensweisen sich erst entwickelt haben, sind sie ein Hinweis auf Schmerzen.

Verspannungsanzeichen, Schmerzen, empfindlich beim Putzen

Tierärztlich abgeklärte Lahmheiten (Häufig, wenn keine Ursache gefunden werden konnte)

Taktunreinheit und Taktfehler

Umspringen im Galopp, Kreuzgalopp

Mangelnde Durchlässigkeit, Anlehnungsprobleme

Stürze, Unfälle, in den Strick hängen

Widersetzlichkeit gegen die Longier- und /oder Reiterhilfen

Probleme bei der Biegung und Stellung, Verwerfen

Schwierigkeiten beim geschlossenen Stehenbleiben, Rückwärtsrichten

Wiederholtes Abtreten der vorderen Hufeisen

Schweif- aber auch Kopfschiefhaltungen, vermehrtes Kopf- und Schweifschlagen

Abnormales Zungenspiel, Widersetzlichkeit im Maul

Oft auftretende Koliken

Vorbeugung, Mobilisierung und Gesunderhaltung, jährlich zur Prophylaxe

u.v.m.