FiniOst - Osteopathie für Pferde

  Leben ist Bewegung, Bewegung ist Leben.

Bach-Blüten-Beratung


Die Bach-Blüten-Therapie ist eine der sanftesten Methoden, um sowohl psychischen Disharmonien als auch den dadurch hervorgerufenen Krankheiten entgegenzuwirken. Negative Denk- und Gefühlsmuster blockieren den Körper in seiner Bereitschaft zur Heilung.

Dr. Edward Bach (1886 – 1936) gelang es dank seiner Naturverbundenheit, ein Konzept aus 38 Pflanzenzubereitungen zu entwickeln, durch das sich verschiedene Gemütszustände positiv beeinflussen lassen.



Anwendungsgebiete:

Ängste und Unsicherheiten
Ungenügendes Interesse an der Gegenwartssituation
Einsamkeit
Überempfindlichkeit gegenüber äußeren Einflüssen
Mutlosigkeit und Verzweiflung
Umzug, neue Herde, Verlust



Hinweis im Sinne des § 3 HWG:
"Bei den hier vorgestellten Methoden sowohl therapeutischer als auch diagnostischer Art handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin, die naturwissenschaftlich-schulmedizinisch weder nachgewiesen noch anerkannt sind"
Die Verwendung von Bachblüten-Produkten ersetzt bei Erkrankungen und insb. bei Notfällen nicht den Besuch beim Tierarzt!