FiniOst - Osteopathie für Pferde

  Leben ist Bewegung, Bewegung ist Leben.

Testung (kinsiologisch oder engergetisch)



Der kinesiologischer Muskeltest


Die Kinesiologie ist eine ganzheitliche, alternative Heilmethode. Der Name kommt vom griechischen Wort für "Bewegung". Die Kinesiologie verbindet Inhalte der Traditionellen Chinesischen Medizin mit Elementen von Chiropraktik, Bewegungs- und Ernährungslehre, der Gehirn- und Stressforschung und NLP (Neurolinguistisches Programmieren).

Mit Hilfe des Muskeltests wird der Körper „befragt“ nach Belastungen, Blockaden, Homoöpathika, Bachblüten, Nahrung uvm. dadurch erfahre ich mit welcher Behandlung / Mittel das Wohlbefinden wieder hergestellt werden kann.

Der  kinesiologischer Muskeltest setze ich sowohl zur Diagnostik, aber auch zur Austestung von biologischen Heilmitteln ein.


Energetische Testung

Um alle Lebewesen herum befindet sich ein elektromagnetisches Feld. Die Ausprägung der ausgesendeten Frequenzen steht im engen Zusammenhang mit der Gesundheit, bzw. Krankheit eines Organismus.

Ebenso senden auch Substanzen bestimmte Frequenzen aus und wirken dabei auf die Schwingungen von Lebewesen ein. Mittels eines Biotensors kann ich solche Schwingungen messen.

Die Bioresonanz-Therapie setze ich sowohl zur Diagnostik, aber auch zur Austestung von biologischen Heilmitteln ein.



Hinweis

Schulmedizinisch ist die kinesiologische Testung ebenso wie die energetische Testung wenig anerkannt, gleichfalls wie etwa die Homöopathie. Die Wirksamkeit des Muskeltests konnte in wissenschaftlichen Untersuchungen ebenso wenig bewiesen werden wie die kinesiologischer Behandlungsmethoden.